Homöopathie

 

Das Prinzip der Homöopathie

In der Homöopathie werden Grundsubstanzen "potenziert", das heißt: Stark verdünnt. Ein beispielsweise eigentlich giftiger Stoff, z.B. die Tollkirsche (Belladonna) wird in der Homöopathie durch die starke Verdünnung zu einem Arzneimittel, welches unter anderem bei fieberhaften Zuständen zum Einsatz kommt.

 

Anwendung der Homöopathie

Natürlich ist die Anamnese in der Homöopathie genauso wichtig wie in der traditionellen Medizin. Darüber hinaus ist es wichtig, die Arznei und ihre Wirkungen bei einem gesunden Menschen gut zu kennen.

Hier sind so genannte Arzneimittellehren (Materia Medica) sehr hilfreich. Das sind Sammlungen von Wirkstoffen und den damit verbundenen Symptomen, die sie hervorrufen.

--

Naturheilpraxis / Heilpraktiker Kottisch für TCM, Homöopathie, Akupunktur, Ohraupunktur, Naturheilkunde, Darmsanierung, Blutegelbehandlung und Dorn-Therapie im Raum Much, Overath, Wiehl, Drabenderhöhe und Neunkirchen Seelscheid.

Ich bin für Sie da!

Ihre Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin und Naturheilverfahren

 

Petra Kottisch
Reichenstein 30
53804 Much


Telefon: +49 2245 911669

E-Mail: naturheilpraxis-kottisch@t-online.de

 

 

Sprechzeiten nur nach telefonischer Terminvereinbarung:

Mo.- Fr. 9.00 - 18.00 Uhr

Samstag: nach Vereinbarung

Ihr Heilpraktiker für Much, Overath, Wiehl, Drabenderhöhe und Neunkirchen Seelscheid

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Petra Kottisch

Anrufen

E-Mail

Anfahrt